Hintergrundbild Deutsches Kinderhilfswerk

Alphabetische Suche

Diese Suchfunktion bietet Ihnen einen alphabetischen Zugriff auf alle Spiele und Methoden.

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suchergebnis

Es wurden insgesamt 25 Methoden gefunden.

zum Methodenspeicher

Kurzinformationen ausblenden

1. Auswertungszielscheibe (Typ: Spiel)

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer geben Rückmeldung und bewerten Aspekte oder Themen einer Veranstaltung. Auf einer Zielscheibe werden 10 bis 100 Punkte je nach Bewertung durch jede einzelneTeilnehmerin und jeden einzelnen Teilnehmer markiert und damit das Meinungsbild gut visualisiert.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 30

2. Auswertungszielscheibe am Overheadprojektor (Typ: Sonstige Methode)

Diese Methode dient zur Evaluation und Rückmeldung. Auf einer Overheadfolie ist eine Zielscheibe kopiert. Sie ist in Teilstücke unterteilt, denen Aspekte einer Veranstaltung zugeordnet sind. Die Folie wird herumgereicht und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tragen ihre Bewertung ein.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 5 - 100

3. Abklatschen (Typ: Spiel)

Zwei Mannschaften treten gegeneinander an. Sie stehen sich gegenüber. Jede Mannschaft versucht, durch Abklatschen der Handflächen die Mitglieder der gegnerischen Mannschaft auf ihre Seite bringen.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 40

4. Adler und Hase (Typ: Spiel)

Die Mitglieder zweier Mannschaften bilden jeweils eine Schlange, indem sie sich an den Schultern fassen. Die ersten in jeder Gruppe versuchen, das Ende der gegenerischen Gruppe einzufangen.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 40

5. Alle in eine Reihe (Typ: Spiel)

Aufgabe aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist es, sich so schnell wie möglich nach von der Spielleitung vorgegebenen Kriterien sortiert in einer Reihe aufzustellen.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 30

6. Abstandnehmen (Typ: Sonstige Methode)

Ein Gegenstand, der mit dem Thema zu tun hat, wird in die Mitte des Raumes gelegt. Nun stellt sich jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer in einem selbst gewählten Abstand zum Gegenstand auf. Mit der Position wird die jeweilige Nähe bzw. Distanz zum Thema ausgedrückt.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 5 - 40

7. Angestiftet (Typ: Spiel)

Jeweils zwei der Teilnehmenden verbinden ihre ausgestreckten Zeigefinger mit Hilfe zweier dicker Stifte, die sie mit den Fingerkuppen halten. So "angestiftet" stehen sie im Raum und vollführen gemeinsam Bewegungen und Figuren. Dies erfordert viel Einfühlungsvermögen und Konzentration.

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 99
  • Gruppengröße: 6 - 100

8. Ab durch den Ring! (Typ: Spiel)

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fassen sich an den Händen und bilden einen Kreis. Zwei Spieler greifen durch einen Hula-Hoop-Reifen. Ziel ist es nun, den Reifen durch den Kreis wandern zu lassen, ohne die Hände zu lösen.

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 100

9. Ampelwartebank (Typ: Sonstige Methode)

Mit dieser Aktion wird auf die Benachteiligung von Fußgängern durch hohe Ampelwartezeiten hingewiesen. An einer schlecht geschalteten Fußgängerampel wird eine Bank aufgestellt und als Ampelwartebank ausgewiesen. Die Aktion weckt Interesse und man kommt mit Passanten über das Problem ins Gespräch .

Geeignet für:
  • Alter: 3 - 20
  • Gruppengröße: 4 - 30

10. Autoschiebe-Aktion (Typ: Sonstige Methode)

Eine Aktion für den Fall, dass in einer verkehrsberuhigten Zone zu schnell gefahren wird. Um den Autofahrern ein Gefühl für die vorgeschriebene Schrittgeschwindigkeit zu geben, werden sie gebeten, den Motor auszuschalten. Die Kinder schieben das Auto in Schrittgeschwindigkeit durch die Zone.

Geeignet für:
  • Alter: 3 - 13
  • Gruppengröße: 10 - 30

11. Alle machen, was Heidi macht (Typ: Spiel)

Wer den Hut aufhat, ist Heidi ... und Heidi macht was sie will ... alle anderen machen es ihr nach. Der Hut wechselt. Die neue Heidi macht wieder was sie will ... Stimmung garantiert!

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 50

12. Ansichtskarten (Typ: Sonstige Methode)

Kinder gestalten Ansichtskarten für eine imaginäre Freundin oder einen imaginären Freund. Welche Sehenswürdigkeit aus dem Stadtteil möchten sie ihr oder ihm zeigen? Sie malen ihren "Lieblingsort" in ihrem Stadtteil auf die "Bildseite" der Karte.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 14
  • Gruppengröße: 4 - 40

13. Advance Organizer (Typ: Sonstige Methode)

Der Veranstaltungsablauf wird den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu Beginn mündlich mitgeteilt oder (dauerhaft) visualisiert. Sie wissen nun, was sie erwartet und können sich auf die Situation einstellen. Das schafft Vertrauen und Sicherheit und unterstützt eigene Strukturierungsprozesse.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 4 - 100

14. Aura (Typ: Spiel)

Die Teilnehmerinnen und Teilnemer stehen einander paarweise mit aufgerichteten Handflächen gegenüber. Sie schließen die Augen und drehen sich um die eigene Achse. Treffen sie die Handflächen des Partners wieder? Spüren sie die Aura?

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 99
  • Gruppengröße: 4 - 100

15. Appreciative Inquiry (AI) - Wertschätzendes Erkunden (Typ: Spezifische Partizipationsmethode)

Appreciative Inquiry (AI) oder "Wertschätzendes Erkunden" ist eine Methode, die sich von der herkömmlichen Problemfokussierung abwendet. Stattdessen richtet sie den Blick auf die vorhandenen Stärken, Potentiale und das Positive innerhalb eines Teams. .

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 12 - 200

16. Abstimmung mit den Füßen (Typ: Sonstige Methode)

Bewegungsorientiertes Abstimmungsverfahren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gehen zu Musik um große Felder mit den jeweiligen Vorschlägen herum. Stoppt die Musik, positionieren sie sich. Wenig oder gar nicht besetzte Felder werden gestrichen. Eine neue Runde beginnt.

Geeignet für:
  • Alter: 7 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 40

17. Ampelspiel (Typ: Sonstige Methode)

Schnelles und vielfältig anwendbares Verfahren, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch Hochhalten von Kärtchen in Ampelfarben zu Impulsfragen, Thesen, Vorschlägen usw. ihre Ablehnung (rot), ihre Zustimmung (grün) äußern oder Unentschiedenheit und weiteren Diskussionsbedarf anmelden (gelb).

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 99
  • Gruppengröße: 4 - 100

18. Apfelsinchen (Typ: Spiel)

Bei diesem Logikspiel müssen die Spielerinnen und Spieler herausfinden, was Apfelsinchen nicht mag, denn: "Apfelsinchen mag keinen Tee, aber Kaffee".

Geeignet für:
  • Alter: 7 - 99
  • Gruppengröße: 4 - 50

19. Atomspiel (1) (Typ: Spiel)

Ein dynamisches Spiel, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich frei im Raum bewegen und auf Zuruf "Atomgruppen" mit verschiedenen Personenzahlen bilden müssen. Zahlreiche spaßige Varianten!

Geeignet für:
  • Alter: 7 - 99
  • Gruppengröße: 12 - 100

20. Atomspiel (2) (Kennenlernen) (Typ: Spiel)

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bewegen sich als freie Atome im Raum. Auf Zuruf bilden sie "Atomgruppen" mit verschiedenen Personenzahlen. Die Atome einer Gruppe tauschen ihre Namen, sprechen über Eigenschaften, Hobbys, Gemeinsamkeiten usw.

Geeignet für:
  • Alter: 7 - 99
  • Gruppengröße: 12 - 100

21. A-ram-sam-sam (Typ: Spiel)

Sprach- und Kreisspiel, bei dem die Spielleitung eine Geschichte erzählt. Wenn sie einen bestimmten Spruch sagt, müssen alle mitsprechen und Bewegungen ausführen. Bringt garantiert Spaß.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 8 - 50

22. Aufstand (Typ: Spiel)

Zunächst führen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen "Krebstanz" auf. Dann sucht sich jeder einen Partner und rangelt auf Krebsart. Schließlich versuchen die Spielpartner Rücken an Rücken, ohne die Hände zur Hilfe zu nehmen, vom Boden aufzustehen.

Geeignet für:
  • Alter: 4 - 99
  • Gruppengröße: 16 - 100

23. Autofotografie (Typ: Sonstige Methode)

Bei dieser Methode geht es darum, eine Sammlung von Eindrücken darüber zu erhalten, was Kinder selbst in ihrer Lebenswelt wichtig finden, wie sie bestimmt Orte und Räume bewerten. Damit soll eine Aufmerksamkeit für die Kindern eigene Interpretation ihrer Lebenswelt geweckt werden.

Geeignet für:
  • Alter: 9 - 99
  • Gruppengröße: 5 - 20

24. Auf der Suche nach Kindern im Verwaltungsalltag (Typ: Sonstige Methode)

Bei dieser Sensibilisierungsübung für Alltägliches für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Verwaltung, die im Rahmen einer Teambesprechung stattfinden kann, können Verwaltungsfachkräfte entdecken, welche Möglichkeiten es im täglichen Verwaltungsablauf gibt, auf kurzem Wege Kinder und Jugendliche zu beteiligen.

Geeignet für:
  • Alter: 25 - 99
  • Gruppengröße: 5 - 10

25. Alltag in einer pädagogischen Einrichtung - aus Sicht der Erwachsenen (Typ: Sonstige Methode)

In der Übung geht es darum, den pädagogischen Alltag ins Bewusstsein zu rücken und auf einem Plakat festzuhalten.

Geeignet für:
  • Alter: 22 - 99
  • Gruppengröße: 2 - 5