Hintergrundbild Deutsches Kinderhilfswerk

Alphabetische Suche

Diese Suchfunktion bietet Ihnen einen alphabetischen Zugriff auf alle Spiele und Methoden.

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Suchergebnis

Es wurden insgesamt 34 Methoden gefunden.

zum Methodenspeicher

Kurzinformationen ausblenden

1. Bisoziation (Typ: Sonstige Methode)

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer assoziieren zunächst zu Bildern, die nichts mit dem Ausgangsproblem zu tun haben. Im nächsten Schritt versuchen sie, das Ausgangsproblem mit diesen ersten Gedankenverknüpfungen zu verbinden. Anschließend werden die Vorschläge auf ihre Realisierbarkeit überprüft.

Geeignet für:
  • Alter: 16 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 25

2. Berühmte Pärchen (Typ: Spiel)

Die Spielleitung befestigt Karten mit Namen berühmter Personen am Rücken der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Sie verwendet nur die Namen von Paaren (z..B. Romeo und Julia). Die Spieler müssen nun zunächst durch Befragen anderer Spieler herausfinden, wer sie sind und dann ihren Partner finden.

Geeignet für:
  • Alter: 10 - 99
  • Gruppengröße: 12 - 50

3. Brüll dir einen (Typ: Spiel)

Zwei Gruppen schreien um die Wette. Sie stehen sich in zwei Reihen gegenüber. Gruppe A bestimmt nun einen Hörer, der sich hinter Gruppe B stellt. Gruppe A schreit ihrem Hörer ein Wort zu, das er verstehen muss. Gruppe B versucht durch Gegenschreie, den Hörer am Verstehen des Wortes zu hindern.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 12 - 40

4. Blinzeln (Typ: Spiel)

Die Hälfte der Teilnehmenden sitzen in einem Stuhlkreis. Ein Stuhl ist frei! Die übrigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellen sich jeweils hinter einen Stuhl. Nun versucht der Teilnehmer hinter dem leeren Stuhl, durch Zublinzeln einen sitzenden Teilnehmer auf seinen freien Platz zu "blinzeln".

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 15 - 25

5. Begriffspantomime (Typ: Spiel)

Zwei Gruppen spielen gegeneinander. Jede Gruppe schreibt auf kleine Zettel eine Anzahl von zusammengesetzten Wörtern. Die Gruppen legen nun abwechselnd jeweils einem Mitglied aus der gegenerischen Gruppe einen Begriff vor. Dieser Begriff wird nun der eigenen Gruppe pantomimisch vorgestellt und muss so schnell wie möglich erraten werden.

Geeignet für:
  • Alter: 10 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 40

6. Blindenführung (Typ: Spiel)

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bilden Paare. Einem der beiden werden die Augen verbunden. Der sehende Partner führt den "Blinden" über das Spielgelände.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 2 - 20

7. Brennpunkt (Typ: Sonstige Methode)

Die Methode hilft, aus vielen verschiedenen Vorschlägen einen herauszufiltern. Alle notieren ihre drei bevorzugten Lösungen. Nun wird sich zu zweit nach kurzer Diskussion auf drei gemeinsame Vorschläge geeinigt. Diese werden nun zu viert diskutiert, bis wieder nur drei Vorschläge übrig bleiben, usw.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 8 - 64

8. Brücke (Typ: Spiel)

Auf dem Boden ist der Umriss eines Sees angedeutet, in dem viele hungrige Krokodile schwimmen, die nur darauf warten, einen Spieler zu fassen. In Dreiergruppen überqueren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den See, mit Hilfe von drei Stühlen pro Gruppe.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 6 - 21

9. Blicks (Typ: Spiel)

Die Spielleitung legt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern unterschiedliche Gegenstände vor. Die Spieler betrachten diese eine Weile, dann schließen sie die Augen. Die Spielleitung entfernt einen Gegenstand. Nun öffnen alle wieder ihre Augen und müssen raten, welcher Gegenstand entfernt wurde.

Geeignet für:
  • Alter: 4 - 99
  • Gruppengröße: 5 - 15

10. Bei Übergabe Mord (Typ: Spiel)

Das Spiel kann mehrere Tage dauern und sehr gut "nebenbei" gespielt werden. Per Los wird ein "Mörder" bestimmt. Dieser "tötet" die anderen durch Zeigen seines Loses. Die Übrigen müssen herausfinden, wer mordet. Der "Mörder" versucht hingegen, alle zu "töten", bis kein "Opfer" mehr vorhanden ist.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 12 - 100

11. Begriffe raten (Typ: Spiel)

Eine Freiwillige oder ein Freiwilliger bekommt von der Spielleitung einen Begriff, den sie/er den anderen Mitspielern beschreibend erklären und vorstellen soll. Bestimmte "Tabu-Worte" darf sie/er bei ihrer/seiner Umschreibung nicht verwenden. Die anderen Spieler raten, welcher Begriff gemeint ist.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 20

12. Besenrunde (Typ: Spiel)

Zwei gleichartige Gegenstände (z.B. Besen) starten an sich gegenüberliegenden Stellen in einem Teilnehmerkreis und müssen so schnell wie möglich weitergegeben werden. Niemals dürfen beide Besen zur selben Zeit bei einer Person sein. Geschieht dies, scheidet diese aus.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 15 - 20

13. Bootsspiel (Typ: Spiel)

Neun freiwillige Teilnehmerinnen und Teilnehmer sitzen nach einem Schiffbruch in einem Rettungsboot, das aber nur acht Personen aufnehmen kann. Das Boot sinkt. Die Schiffbrüchigen müssen sich darüber einigen, wer das Boot verlassen muss, damit nicht alle untergehen.

Geeignet für:
  • Alter: 16 - 99
  • Gruppengröße: 9 - 20

14. Blinde Formen (Typ: Spiel)

Mit geschlossenen oder verbundenen Augen bilden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst einen Kreis und versuchen dann, blind mit ihrer Gruppe geometrische Figuren zu bilden, die der Spielleiter ihnen zuruft.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 12 - 30

15. Bilder malen (Typ: Sonstige Methode)

In Kleingruppen malen die Teilnehmendenzu einem von der Moderation vorgegebenen Impulsbegriff gemeinsam ein Bild. Anschließend werden die Bilder den anderen Gruppen präsentiert und gemeinsam besprochen.

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 99
  • Gruppengröße: 6 - 15

16. Blitzlicht (Typ: Spiel)

Mit dieser Methode werden Stimmungen in einer Momentaufnahme festgehalten. Reihum erhält jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer die Möglichkeit, eine Minute lang oder mit einem Satz, die eigene Zufriedenheit oder die eigene Befindlichkeit wiederzugeben. Die Äußerungen werden nicht kommentiert.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 5 - 30

17. Brief an mich (Typ: Spiel)

Am Ende einer Veranstaltung schreiben die Teilnehmer einen Brief an sich selbst, in dem sie festhalten, was sie aus der Veranstaltung mitnehmen und was sie davon umsetzen wollen. Der Brief wird adressiert und frankiert. Nach Ablauf eines festgelegten Zeitraums versendet die Moderation die Briefe.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 5 - 40

18. Buchstabieren (Typ: Sonstige Methode)

Ein Begriff zum Thema wird buchstabiert. Zu jedem Buchstaben schreiben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Wörter auf, die mit diesem Buchstaben beginnen und die für sie einen Bedeutung in Bezug auf das Thema haben.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 5 - 20

19. Büchertisch (Typ: Sonstige Methode)

Während der gesamten Veranstaltung wird Material bereitgestellt, das Informationen zum zu bearbeitenden Thema enthält. So können offene Fragen vor Ort sofort geklärt werden. Auch Internetzugang und die Möglichkeit zu telefonieren können hilfreich sein.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 5 - 40

20. Blind zählen (Typ: Spiel)

Bei diesem schönen Kooperationsspiel verteilen sich alle im Raum und schließen die Augen. Nun wird versucht blind durchzuzählen, was nicht einfach ist, da keine Zahl doppelt genannt werden darf und nie zwei Personen gleichzeitig sprechen dürfen. Wer sagt die nächste Zahl? Haben alle eine genannt?

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 12 - 20

21. Bauplanungscheck (Langform) (Typ: Spezifische Partizipationsmethode)

Kinder und insbesondere Jugendliche bringen ihre Ideen beim Entwickeln von Flächennutzungsplänen und Bebauungsplänen ein.

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 99
  • Gruppengröße: 5 - 20

22. Befragungsaktion mit Kindergruppen (Typ: Sonstige Methode)

Ausgewählte Kindergruppen werden mit unterschiedlichen Methoden zu einem Thema befragt.

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 13
  • Gruppengröße: 5 - 30

23. Befragungsaktion mit Gruppen von Jugendlichen (Typ: Sonstige Methode)

Ausgewählte Jugendgruppen werden mit unterschiedlichen Methoden zu einem Thema befragt.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 21
  • Gruppengröße: 5 - 30

24. Brainstorming (Typ: Sonstige Methode)

Nach bestimmten Regeln werden zu einem (kommunalen) Problem, das die Kinder und Jugendlichen betrifft, Vorschläge, Ideen, Einfälle usw. gesammelt, um neue und möglichst originelle Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln.

Geeignet für:
  • Alter: 7 - 99
  • Gruppengröße: 4 - 20

25. Befragung von Expertinnen und Experten (Typ: Sonstige Methode)

Zu einem bestimmten Thema, einem kommunalen Problem, einem Projekt oder Ähnlichem werden Expertinnen und Experten in einem Gespräch von einer Gruppe befragt.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 30

26. Ballontransport (Typ: Spiel)

In Dreiergruppen kooperieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer miteinander und transportieren Luftballons ohne die Hände zu verwenden.

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 99
  • Gruppengröße: 6 - 100

27. Ballonspiel (für Kinder) (Typ: Sonstige Methode)

Kinder führen auf einer Liste mit persönlichen Rechten ein Ranking durch. Was ist mir am wichtigsten, was am unwichtigsten? Eine Rahmengeschichte zwingt zur Entscheidung. Anschließend werden die Einzelentscheidungen auf einer Tabelle visualisiert und diskutiert.

Geeignet für:
  • Alter: 7 - 13
  • Gruppengröße: 6 - 20

28. Ballonspiel (für Jugendliche) (Typ: Sonstige Methode)

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sammeln gemeinsam persönliche Rechte, die ihnen wichtig sind. Nun erstellt jede/r - angeregt durch eine Rahmengeschichte - ein persönliches Ranking dieser Rechte. Die Entscheidungen werden vorgestellt, visualisiert und diskutiert. Wie sehen die anderen das?

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 20
  • Gruppengröße: 6 - 16

29. Bewegte Namen (Typ: Spiel)

Bei diesem stimmungsvollen Spiel stellen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer reihum vor, indem sie ihren Namen sagen und dazu nach einer vorher festgelegten Regel eine prägnante Bewegung und/oder ein Geräusch machen.

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 99
  • Gruppengröße: 8 - 20

30. Bauplanungscheck (Kurzform) (Typ: Sonstige Methode)

Eine schnelle Methode, bei der bereits bestehende Planungen zur Flächennutzung und Bebauung der Prüfung und Bewertung durch Kinder und Jugendliche unterzogen werden. Beteiligung beschränkt sich hier allerdings nur auf Information und Anhörung.

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 20
  • Gruppengröße: 8 - 25

31. Befragung von Kommunalpolitikerinnen und -politikern (Typ: Sonstige Methode)

In einem Gespräch nach Spielregeln beantworten Kommunalpolitikerinnen und -politiker die von Jugendlichen erarbeiteten Fragen.

Geeignet für:
  • Alter: 14 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 50

32. Bauklötze-Spiel (Typ: Spiel)

Jede/r der Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Stuhlkreis hat eine Zahl von Bauklötzen, mit denen alle gemeinsam ein Bauwerk in der Mitte errichten sollen. Regeln: Sprechen ist nicht erlaubt. Es darf immer nur einer aufstehen und bauen. Wie funktioniert die Absprache? Wer baut als nächster?

Geeignet für:
  • Alter: 6 - 99
  • Gruppengröße: 8 - 20

33. Ballontanz (Typ: Spiel)

Jeder Teilnehmer beschriftet einen Luftballon mit seinem Namen. Zur Musik werden sie nun tanzend in der Luft bewegt. Stoppt die Musik, fängt jeder einen Luftballon ein. Wo ist der Besitzer?

Geeignet für:
  • Alter: 8 - 99
  • Gruppengröße: 10 - 30

34. Befragung von Schlüsselpersonen (Typ: Sonstige Methode)

Die narrativen (erzählende) Interviews werden mit Schlüsselpersonen, die durch ihre Position im Dorf/im Stadtteil/in der Region die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen aus einem bestimmten Blickwinkel betrachten, durchgeführt.

Geeignet für:
  • Alter: 21 - 99
  • Gruppengröße: 1 - 1