Hintergrundbild Deutsches Kinderhilfswerk

 


Kurzübersicht

Im Rahmen einer Ferienaktion fand im Sommer 2000 im niedersächsischen Osterholz-Scharmbeck (nahe Bremen) eine Untersuchung der Qualität des städtischen Radwegenetzes statt – einmal durch Erwachsene und einmal durch Kinder. Auch wenn nur recht wenige Kinder teilnahmen – nämlich zwei Jungen und ein Mädchen –, so kann diese punktuelle Beteiligungsform bei geringem Durchführungsaufwand durchaus als Erfolg und zur Nachahmung empfohlen gelten.

vollständiger Beitrag zum Download