Hintergrundbild Deutsches Kinderhilfswerk

 


Kurzübersicht

Die Idee ist einfach. In einem Landkreis wird ein Jugendfonds gegründet, der als Kapitalstiftung unter direkter Be­tei­li­gung von jungen Menschen Projekte der Jugendarbeit fördert.

Damit erhält jede Region die Chance, langfristig Gelder für projektorientierte Jugendarbeit anzusammeln und Ju­gend­li­che sowohl bei der Mittelvergabe durch den Fonds als auch bei der Mittelwerbung durch kreative Aktionen maß­geb­lich zu beteiligen. Wie bei jeder einfachen Idee, die sich auf konzeptionelles Neuland begibt, ist die Umsetzung an­spruchs­voll. Sie erfordert mindestens in drei Bereichen erhebliche Kompetenz, damit ein solches Projekt erfolgreich an­ge­gan­gen werden kann.

vollständiger Beitrag zum Download